News
 

Wetter: Tagsüber bewölkt, örtlich Regen

Offenbach (dts) - Heute gibt es in Deutschland erneut einen sehr trüben Tag, der Himmel zeigt sich überwiegend stark bewölkt oder bedeckt. Dazu gibt es immer wieder Regen, im Westen und Süden auch schauerartig verstärkt mit möglichen kurzen Gewittern. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Am Alpenrand kann es länger andauernd und ergiebig regnen. Die Tageshöchsttemperatur liegt zwischen 4 und 10 Grad. Der Wind weht meist schwach und kommt aus West bis Nordwest, im Nordosten aus östlicher Richtung. In der Nacht zum Freitag regnet es zum Teil noch, dabei sinkt die Schneefallgrenze auf etwa 1000 Meter, in den östlichen Landesteilen bis auf etwa 300 Meter. Auflockerungen bleiben selten, am ehesten sind sie nach Westen hin möglich. Die Tiefstwerte sinken von West nach Ost auf 6 bis 0 Grad, an der Nordseeküste bleibt es mit 7 Grad ein wenig milder. Der Wind weht schwach aus überwiegend nördlichen Richtungen.
DEU / Wetter
10.12.2009 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen