btc.partners
 
News
 

Wetter: Starke Bewölkung und vereinzelt Schneefall

Offenbach (dts) - Heute hält sich in der Mitte und im Süden meist starke Bewölkung und vereinzelt schneit es noch etwas. Dies gilt insbesondere für den Nordoststau der Berge. In der Nordhälfte des Landes gibt es laut Deutschem Wetterdienst neben zeitweiligen Wolkenfeldern auch schon größere sonnige Abschnitte. Im Ostseeumfeld muss mit einzelnen Schnee- oder Graupelschauern gerechnet werden. Die Höchstwerte erreichen in der Nord- und Westhälfte noch einmal den positiven Bereich und liegen am Nachmittag zwischen 0 und 3 Grad, direkt an der Küste auch etwas darüber. Im Osten und Süden bleibt es mit Minus 3 bis 0 Grad dauerfrostig kalt. In den Mittelgebirgen liegen die Werte unterhalb von Minus 5 Grad. Der Wind weht schwach, nach Süden zeitweise mäßig, in den Bergen zum Teil frisch. In der Nacht ist es abgesehen vom Ostseeumfeld meist trocken. In der Mitte bis in den Süden Deutschlands ist es zum Teil nur noch leicht bewölkt oder sogar klar.
DEU / Wetter
13.12.2009 · 12:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen