Casino LasVegas
 
News
 

Wetter: Stark bewölkt mit Niederschlägen im Norden und Westen

Offenbach (dts) - Heute bleibt es überwiegend stark bewölkt oder bedeckt. Dabei regnet es zunächst im Süden und Osten längere Zeit, oberhalb etwa 600 bis 900 Meter fällt Schneeregen oder Schnee. Die kräftigsten Niederschläge verlagern sich bis zum Abend in den Westen und Norden des Landes. In den übrigen Regionen gibt es im Tagesverlauf zeitweise etwas Sprühregen. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 3 und 10 Grad, in höheren Lagen um 2 Grad. Im Südosten ist es laut Deutschen Wetterdienst schwachwindig, sonst weht mäßiger, im Norden frischer Wind aus Nordost bis Nord. An der See und im Bergland muss mit stürmischen Böen gerechnet werden. In der Nacht lässt der etwas kräftigere Regen im Westen und Nordwesten bald nach. Im weiteren Verlauf ist es dann vielfach stark bewölkt bis bedeckt, teils auch neblig, und gelegentlich fällt etwas Sprühregen. Es kühlt auf 6 bis 1 Grad ab, bei zeitweiligem Aufklaren kann es vor allem im Südosten und Süden gelegentlich leichten Frost geben, dabei besteht Glättegefahr.
DEU / Wetter
09.11.2009 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen