News
 

Wetter: Schwacher bis starker Wind bei Temperaturen bis 19 Grad

Offenbach (dts) - Heute fällt zunächst im Westen und Nordwesten Deutschlands gebietsweise etwas Regen. Nach Osten und Süden hin ist es zunächst meist trocken und teils heiter, am Alpenrand föhnig. Am Nachmittag gibt es von Westen her Schauer und Gewitter, von Vorpommern bis nach Sachsen und Südostbayern bleibt es aber meist trocken. Im Westen und Norden werden laut Angaben des Deutschen Wetterdienstes nur noch 11 bis 15 Grad erreicht. Sonst liegen die Werte bei 15 bis 19 Grad, mit Föhn bis 20 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Höhenlagen frisch bis stark aus Südost, später dreht er auf West. In Verbindung mit Gewittern sind schwere Sturmböen möglich.
DEU / Wetter
30.03.2010 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen