News
 

Wetter: Regen im Norden und Nordwesten

Offenbach (dts) - Am Abend und in der Nacht zum Samstag regnet es im Nordwesten und Norden noch etwas. Ansonsten ist es teils gering bewölkt, teils klar und verbreitet entsteht Nebel. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, geht die Temperatur auf 11 bis 7 Grad und an der See auf 13 Grad zurück.

Morgen wird es nach Auflösung von Dunst oder Nebel teils heiter, teils wolkig und es bleibt trocken. Lediglich im Küstenbereich ist es zunächst stark bewölkt und gelegentlich kommt es zu etwas Regen. Im Tagesverlauf lockert jedoch auch hier von Westen die Wolkendecke auf und es bleibt trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 19 und 24 Grad, wobei es in Südwestdeutschland am wärmsten wird.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
10.09.2010 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen