News
 

Wetter: Regen an der Küste, sonst meist klar und trocken

Offenbach (dts) - Heute Abend ziehen im Westen und Norden zeitweilig dichtere Wolken durch, vor allem in Küstennähe kann es ein wenig regnen. Im Südosten bleibt es ebenfalls stark bewölkt aber trocken. Im übrigen Land ist es meist heiter.

Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. In der Nacht zum Mittwoch ist es im Nordwesten und Norden stärker bewölkt, örtlich fällt geringer Regen. Richtung Mitte ist es wechselnd wolkig und es bleibt weitgehend trocken, im Süden ist es gering bewölkt oder sternenklar. In den Tälern und Niederungen bilden sich jedoch teils dichte Nebelfelder. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 12 Grad im Norden und 5 Grad im Süden, in exponierten Lagen bis 2 Grad.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
20.09.2011 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen