News
 

Wetter: Niederschläge von Westen bei bis zu -8 Grad

Offenbach (dts) - In der Nacht zum Sonntag ist es nordöstlich der Elbe teils aufgelockert, teils auch neblig-trüb und trocken. Von der Westhälfte zieht nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes ein Niederschlagsgebiet weiter ostwärts, welches in den Frühstunden etwa die Mitte Deutschlands erreicht. Im Südwesten steigt die Schneefallgrenze rasch an, sodass dort auch in den in den mittleren Lagen die Niederschläge in Regen übergehen. Dabei besteht, bei teils gefrorenen Boden, Glatteisgefahr. In der Mitte kann es auch noch bis in die Niederungen schneien. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen etwas über 0 Grad im äußersten Westen und örtlich bis zu -8 Grad in Odernähe.
DEU / Wetter
16.01.2010 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen