News
 

Wetter: Nachts überwiegend bedeckt mit örtlichem Regen

Offenbach (dts) - Heute Nacht ist der Himmel in der gesamten Nordhälfte bedeckt und vor allem von Brandenburg bis nach Niedersachsen regnet es weiter. Laut dem Deutschen Wetterdienst kühlt es sich im Norden auf 14 bis 10, im Süden auf 9 bis 4 Grad ab. Am Montag ist die Bewölkung südlich der Mainlinie meist aufgelockert und es bleibt trocken.

In der Nordhälfte bleibt der Himmel bedeckt. Anfangs gibt es vor allem von Niedersachsen bis Brandenburg noch Dauerregen, zum Abend hin verlagert sich der Regen mehr in die mittleren Teile Deutschlands. Es ist relativ kühl mit Höchstwerten zwischen 10 Grad am Alpenrand und in den Mittelgebirgen und bis zu 15 Grad im Nordosten.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
26.09.2010 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen