News
 

Wetter: Nachts örtlich Schneefall bei klirrender Kälte

Offenbach (dts) - In der Nacht zum Mittwoch ist es teils gering bewölkt, teils gibt es viele Wolken und örtlich etwas Schnee. Die Tiefstwerte liegen im Norden zwischen -2 und -6 Grad, sonst zwischen -5 und -10 Grad, meldet der Deutsche Wetterdienst. In den Hochlagen der Mittelgebirge und direkt am Alpenrand werden über Schnee -10 bis -15 Grad erreicht. Am Mittwoch überwiegen im Südosten sowie im Norden die Wolken und im äußersten Norden und Nordwesten schneit es ab und zu leicht. Sonst wechseln Sonne und Wolken und es bleibt meist trocken. Die Höchsttemperatur liegt im Norden zwischen -3 und 0 Grad, im Küstenumfeld zum Teil bei +2 Grad. In den anderen Regionen werden -5 bis -2 Grad erwartet, am Alpenrand steigen die Höchstwerte stellenweise nicht über -7 Grad.
DEU / Wetter
15.12.2009 · 18:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen