News
 

Wetter: Nachts örtlich Schnee und Frost bei bis zu -9 Grad

Offenbach (dts) - Heute Abend schneit es vor allem noch in Staulagen der östlichen Mittelgebirge und am Alpenrand, dort teils auch kräftiger. In den Hochlagen treten Böen aus Nordwest mit Schneeverwehungen auf. Auch an der Ostsee sind laut Deutschem Wetterdienst weiterhin starke Böen möglich.

Im Norden und Westen, später auch im Osten, klart der Himmel zeitweise auf. Die Temperatur geht auf -3 bis -9 Grad zurück. Bei längerem Aufklaren über Schnee tritt strenger Frost auf. Am Montag zeigt sich vor allem im Westen häufig die Sonne. Nach Osten ist es vielfach stark bewölkt bis bedeckt und es schneit etwas. Die Werte liegen meist zwischen -6 und 2 Grad.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
13.12.2010 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen