News
 

Wetter: Nachts drückend warm und langsam abklingende Gewitter

Offenbach (dts) - Heute Nacht klingen die Gewitter nur langsam ab und dann klart der Himmel gebietsweise auf. Mit Tiefstwerten zwischen 23 und 17 Grad bleibt es drückend warm, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Morgen kann es in den Frühstunden im Nordosten noch einzelne Gewitterschauer geben. Sonst bleibt es im Osten und Südosten sonnig und von einzelnen Hitzegewittern abgesehen, trocken. In den anderen Regionen gibt es Quellwolken, die teils starke Gewitter bringen. Dabei besteht Unwettergefahr durch heftigen Starkregen, schwere Sturmböen und größeren Hagel. Bei ansonsten schwachem Wind aus unterschiedlichen Richtungen bleibt es heiß mit Höchstwerten zwischen 31 und 37 Grad.
DEU / Wetter
11.07.2010 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen