News
 

Wetter: Meist bewölkt aber trocken bei milden Temperaturen

Offenbach (dts) - Am Donnerstag fällt anfangs im Südosten etwas Regen. Sonst ist es wolkig mit Auflockerungen und es kommt nur zu vereinzelten Schauern, meldet der Deutsche Wetterdienst. Am Nachmittag ziehen im Nordwesten wieder dichte Regenwolken auf. Die Höchstwerte liegen zwischen 9 und 13 Grad. In Kammlagen und an der See sind Sturmböen, auf Bergen und auf den Nordseeinseln auch schwere Sturmböen möglich. In der Nacht zum Freitag ist es im Südosten wolkig, aber meist trocken, sonst fällt zeitweise Regen. Die Luft kühlt auf 8 bis 4 Grad ab, im Südosten auf Werte um 3 Grad, bei längerem Aufklaren sind auch Temperaturen um 0 Grad möglich.
DEU / Wetter
26.11.2009 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen