News
 

Wetter: Leichter Schneefall im Westen und verbreitete Straßenglätte

Offenbach (dts) - Heute ist es meist stark bewölkt, teils auch neblig-trüb. Dabei fällt vor allem im Westen noch etwas Schnee. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes liegen die Höchstwerte zwischen -5 und 0 Grad, in den Niederungen Westdeutschlands bis +2 Grad. Es weht schwacher, an der Nordsee mäßiger südöstlicher Wind. In der kommenden Nacht ist es teils aufgelockert bewölkt, teils hochnebelartig bedeckt. Nennenswerter Schneefall ist nicht zu erwarten. Die Temperatur geht auf -5 bis -10, in der Osthälfte auf -8 bis -13 Grad zurück, bei längerem Aufklaren kann es vor allem am Alpenrand noch etwas kälter werden. Der schwache Wind weht aus Südost.
DEU / Wetter
15.02.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen