News
 

Wetter: In der Nordhälfte Regen, sonst trocken bei etwa 15 Grad

Offenbach (dts) - Heute verlagert sich das Regengebiet aus dem Nordwesten im Tagesverlauf bis in den Osten und die Mitte Deutschlands. Dahinter stellt sich am Nachmittag im Nordwesten wechselnde Bewölkung ein, wobei es zu Schauern, in Nordseenähe auch zu kurzen Gewittern kommen kann. Südlich einer Linie etwa vom Oberrhein bis nach Sachsen bleibt es zunächst meist noch wolkenarm und nach teils nur zögernder Auflösung von Früh- oder Hochnebel auch noch trocken.

Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Temperatur steigt auf 11 Grad im äußersten Norden und bis 20 Grad im Südwesten. Der Wind weht meist mäßig aus südlicher bis südwestlicher Richtung, im Küstenbereich und Berglagen frischt er stark bis stürmisch auf.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
18.10.2011 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen