News
 

Wetter: In der Mitte und im Süden teils Schneefall bei -1 bis -5 Grad

Offenbach (dts) - Am Sonntagabend und in der Nacht zum Montag schneit es in der Mitte und im Südosten zeitweise leicht, im Erzgebirge sowie in Südostbayern können bis zu fünf Zentimeter Neuschnee fallen. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im Norden lockert die Bewölkung örtlich auf, dabei bleibt es meist trocken.

Die Tiefsttemperatur liegt im Nordwesten bei 3 bis 0 Grad, sonst zwischen -1 und -5 Grad, am Alpenrand kann es Frost bis unter -10 Grad geben. Am Montag fällt an den Alpen wie im Erzgebirge noch zeitweise Schnee. Dann gibt es vorübergehend auch mal einige Auflockerungen, bevor im Tagesverlauf von der See her wieder leichter Sprühregen aufkommt, landeinwärts auch etwas Schnee. Die Temperatur steigt auf 0 Grad in Südostbayern und bis 6 Grad im Nordwesten.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
23.01.2011 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen