News
 

Wetter: Im Südwesten etwas Schnee bei Werten um 3 Grad

Offenbach (dts) - Am Heiligabend ist es anfangs gebietsweise neblig, sonst bleibt es im Nordosten Deutschlands bei wechselnder Bewölkung und örtlichem Sonnenschein meist trocken. Später verdichten sich die Wolken und aus Südwesten kommt etwas Schnee, Schneeregen oder Regen auf, wobei örtlich mit Glatteisbildung zu rechnen ist. Nachmittags und abends werden die Niederschläge im Westen etwas stärker, meldet der Deutsche Wetterdienst. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen -1 und etwa +6 Grad. Dabei ist es am Oberrhein und an der Donau am wärmsten. In der Nacht zum Freitag regnet es gebietsweise, im äußersten Norden schneit es. Es besteht erhöhte Glättegefahr. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen +1 und -3 Grad.
DEU / Wetter
24.12.2009 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen