News
 

Wetter: Im Südosten regnerisch

Offenbach (dts) - In der Nacht zum Samstag regnet es zunächst ganz im Südosten noch weiter, die Schneefallgrenze sinkt dabei bis etwa 1800 m ab. Sonst lassen die Schauer nach und die Wolken lockern gebietsweise auf. Im Norden kann es noch hier und da Schauer geben.

Stellenweise bildet sich Frühnebel, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Es kühlt sich auf 10 Grad an der Küste bis 4 Grad in einigen Mittelgebirgstälern ab. Am Samstag ist es im Norden wechselnd, teils stark bewölkt und gelegentlich fällt etwas Regen. In der Mitte wechseln Wolken und Sonnenschein einander ab. Dabei bleibt es überwiegend trocken.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
27.05.2011 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen