News
 

Wetter: Im Süden Schneefall bei -4, im Norden Regen bei 4 Grad

Offenbach (dts) - Am Donnerstagabend gibt es im Süden und Südosten noch etwas Schnee, in tiefen Lagen auch Regen. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. In der Nordhälfte wird zunehmend stürmisch mit schweren Sturmböen im Küstenbereich.

In der Nacht zum Freitag fällt im Süden anfangs noch etwas Schnee. Sonst können sich örtlich vorübergehend Wolkenauflockerungen durchsetzen. Später kommt im Norden wieder Regen auf. Die Tiefstwerte liegen zwischen 4 und 0 Grad, im Süden und Südosten zwischen +1 und -4 Grad. Im Norden nimmt der Wind in Böen stürmisch zu, an der Küste sind schwere Sturmböen möglich, auf exponierten Kuppen der Mittelgebirge orkanartige Böen.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
03.02.2011 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen