News
 

Wetter: Im Süden Regen bei Temperaturen um 20 Grad

Offenbach (dts) - Das Wetter zeigt sich am Abend in der Südhälfte Deutschlands wolkig, teils auch stärker bewölkt und zeitweise fällt schauerartiger Regen, der vereinzelt von Gewittern begleitet sein kann. In der Nordhälfte ist es wechselnd wolkig mit ein paar Auflockerungen, bis auf vereinzelte Schauer bleibt es im Wesentlichen trocken. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Temperaturen liegen im Norden und Nordosten zwischen 15 und 21 Grad, sonst zwischen 18 und 24 Grad. Es weht meist schwacher, bisweilen in Schauernähe stark böig auffrischender Wind aus vorwiegend nordöstlicher Richtung. In der Nacht zum Dienstag lassen die Schauer in der Südhälfte nach, im Schwarzwald kann es aber bis zum Morgen weiterhin Schauer geben. Sonst ist es teils wolkig, teils klar und trocken. Die Temperatur sinkt auf 14 bis 10 Grad, im Norden und Osten auf 10 bis 7 Grad. Dazu weht schwacher, an der See und auf den Bergen teils mäßiger und leicht böiger Nord- bis Nordostwind.
DEU / Wetter
14.06.2010 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen