News
 

Wetter: Im Osten und Süden regnerisch

Offenbach (dts) - In der Nacht zum Montag fallen im Osten noch teils gewittrige Schauer. Auch im Südwesten kommt neuer Regen auf. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Ansonsten ist die Bewölkung teilweise aufgelockert und es bleibt überwiegend trocken. In den Frühstunden bilden sich örtlich Nebelfelder. Die Tiefstwerte liegen zwischen 10 Grad am Oberrhein und 3 Grad im Norden. Dort ist bei längerem Aufklaren örtlich Bodenfrost möglich.
DEU / Wetter
09.05.2010 · 18:30 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen