News
 

Wetter: Im Osten sonnig, sonst unbeständig

Offenbach (dts) - Heute Nachmittag scheint nach Osten hin öfters die Sonne, sonst ist es wechselnd bis stark bewölkt. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Dabei kommt es in den südlichen und später auch in den mittleren Landesteilen zu schauerartigen Regenfällen, die im Tagesverlauf örtlich von Gewittern begleitet werden. Im Nordwesten und Norden fällt dagegen kaum Regen, zeitweise zeigt sich dort auch die Sonne. Die Temperatur steigt im Norden auf Werte zwischen 11 und 15 Grad, sonst werden 15 bis 19, im Südosten örtlich 20 Grad erreicht. Der Wind bleibt schwach und kommt aus unterschiedlicher Richtung.
DEU / Wetter
09.05.2010 · 12:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen