News
 

Wetter: Im Nordwesten vereinzelt Schauer

Offenbach (dts) - Am Montagabend und in der Nacht zum Dienstag gibt es im Nordwesten und Westen noch einzelne Schauer. Ansonsten klart es gebietsweise auf und meist bleibt es trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 13 Grad im Nordwesten und 7 Grad im Süden und Südosten.

Der südliche Wind lässt vor allem in der Südhälfte Deutschlands merklich nach. Am Dienstag herrscht wechselnde, häufig auch starke Bewölkung vor. Es kommt vor allem ab Mittag immer wieder zu Regenfällen oder Schauern, die lokal auch gewittrig sein können. Nur im Nordosten bleibt es teilweise auch trocken. Dort wird es mit 21 bis 25 Grad recht warm. Sonst liegen die Höchsttemperaturen 18 bis 22, an Oder und Neiße bis 25 Grad.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
18.07.2011 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen