News
 

Wetter: Im Nordwesten Regen bei niedrigen Temperaturen

Offenbach (dts) - Heute Abend ist es in der Nordwesthälfte Deutschlands meist stark bewölkt, zeitweise fällt etwas Regen. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, ist es nach Osten und Südosten hin wolkig, gebietsweise auch neblig oder hochnebelartig bedeckt, am bayerischen Alpenrand und am Nordrand des Erzgebirges teils auch gering bewölkt. Dabei bleibt es weitgehend trocken. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost, im Westen und an der Nordsee mäßig mit frischen bis starken Böen aus Süd bis Südwest. In der Nacht zum Freitag ist es im Osten wolkig und trocken, sonst kann es aus starker Bewölkung zeitweise etwas regnen, in den Hochlagen der Mittelgebirge auch schneien. Die Luft kühlt auf 5 bis 0 Grad ab, im Osten und Südosten auf 1 bis minus 4 Grad.
DEU / Wetter
03.12.2009 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen