News
 

Wetter: Im Nordosten heiter bei bis zu -12 Grad

Offenbach (dts) - Am Mittwoch überwiegt im Osten und Norden heiteres und trockenes Wetter. Nach Westen und Süden hin ist der Himmel meist stark bewölkt und es kann vereinzelt etwas schneien oder regnen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes besteht Glatteisgefahr.

Die Temperatur erreicht Werte zwischen -12 Grad in Odernähe und +3 Grad am Oberrhein. Der meist nur schwache Wind kommt aus Süd bis Südost. In der Nacht zum Donnerstag ist der Himmel im Norden und Osten teils klar, nach Süden und Westen hin meist stark bewölkt, wobei vereinzelt etwas Schnee oder gefrierender Regen fallen kann.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
29.12.2010 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen