News
 

Wetter: Im Norden wechselnd bewölkt, im Süden schwülwarm

Offenbach (dts) - Heute ist es im Norden Deutschlands noch wechselnd bewölkt, örtlich muss mit vereinzelten Schauern gerechnet werden. In der Mitte und im Süden des Landes gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. Vor allem im Südwesten Deutschlands muss am Abend aufgrund der schwülwarmen Luft mit teils kräftigen Gewittern gerechnet werden. Die Temperaturen erreichen im Norden 20 bis 25 Grad, im Süden werden vereinzelt bis zu 30 Grad erreicht. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Südwest. Laut Deutschem Wetterdienst gelangt vom Rande eines Tiefs westlich von Irland in den nächsten Tagen wieder wärmere und feuchtere Luft nach Deutschland.
DEU / Wetter
13.07.2009 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen