News
 

Wetter: Im Norden wechselnd bewölkt

Offenbach (dts) - Heute ist es im Norden und Nordosten wechselnd wolkig, nur örtlich fällt aber etwas Regen. Dazu weht mäßiger bis frischer, in Richtung Küste starker bis stürmischer Nordwestwind mit Sturmböen, an der See und im höheren Bergland sind schwere Sturmböen um 100 km/h möglich. Nach Süden und Westen hin ist es heiter oder sonnig und trocken, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte.

Die Höchstwerte liegen zwischen 10 Grad im Nordosten und bis zu 21 Grad im Südwesten. In der Nacht zum Samstag fällt im Norden und Osten gelegentlich Regen. Sonst ist es teils gering bewölkt, teils klar. Die Luft kühlt auf 8 bis 3 Grad ab. Dabei bleibt es im Norden und Osten weiterhin windig mit Sturmböen an der Küste und im höheren Bergland.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
08.04.2011 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen