News
 

Wetter: Im Norden und Osten zeitweise klar

Offenbach (dts) - In der Nacht zum Samstag zeigen sich im Norden und Osten zeitweise die Sterne zwischen den Wolken. Dort fallen nur noch vereinzelt Schneeregen- und Graupelschauer, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Vom Rheinland bis zum Allgäu und ins Erzgebirge bleibt es bei dichten Wolken und es kommt immer wieder zu Niederschlägen, die Schneefallgrenze sinkt auf 200 Meter.

Vor allem im Süden fällt der Schnee auch bis in tiefste Lagen. Es sind Tiefsttemperaturen zwischen +3 Grad am Niederrhein und -3 Grad am Alpenrand zu erwarten. Auch im Norden und Osten gibt es bei Aufklaren leichten Frost. Es kann teilweise Glätte durch Schnee, Schneematsch oder überfrierende Nässe geben.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
30.12.2011 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen