News
 

Wetter: Im Norden und Osten stark bewölkt mit Schauern

Offenbach (dts) - Heute Nachmittag ist es im nördlichen Mittelgebirgsraum und im Osten noch stärker bewölkt, und zeitweise fällt etwas Regen oder ein Schauer. Nach Süden und Südosten hin treten laut Deutschem Wetterdienst bei wechselnder Bewölkung Schauer und Gewitter auf, die vor allem in Alpennähe auch etwas kräftiger ausfallen können. Im Nordwesten lockern die Wolken vielfach auf, und es gibt nur noch vereinzelte Schauer im Küstenumfeld. Die Höchstwerte liegen im Norden und Nordwesten zwischen 16 und 21 Grad, sonst zwischen 20 und 25 Grad, am Oberrhein teils bis 27, im Südosten örtlich 29 Grad. Im Norden weht der westliche Wind mäßig, an der See frisch und in Böen stark bis stürmisch, sonst abgesehen von Gewitterböen meist nur schwach.
DEU / Wetter
12.06.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen