News
 

Wetter: Im Norden Sonne, im Süden Regen und Gewitter

Offenbach (dts) - Im Süden Deutschlands muss heute wieder mit Schauern und Gewittern gerechnet werden. Im Norden ist es dagegen meistens trocken mit viel Sonne. Dort wird es mit Temperaturen bis zu 25 Grad auch wärmer als in der Südhälfte, wo maximal 21 Grad erwartet werden. Ein Tief über dem östlichen Mitteleuropa gewinnt in den nächsten Tagen an Einfluss auf das Wetter in Deutschland. Es lenkt zunehmend feuchte und mäßig warme Luft heran, teilte der Deutsche Wetterdienst mit.
DEU / Wetter
01.06.2009 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen