News
 

Wetter: Häufig stark bewölkt, vereinzelt Schnee oder Regen

Offenbach (dts) - In der Nacht zum Sonntag bleibt es häufig stark bewölkt, und in der Mitte und im Süden gibt es leichten Schneefall, in den Niederungen im Westen anfangs auch noch etwas Regen. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Temperaturen sinken im Westen auf Werte um den Gefrierpunkt, sonst auf -3 bis -7 Grad.

Dabei besteht verbreitet Glättegefahr. Am Alpenrand sowie in Odernähe kann es noch kälter werden. Am Sonntag kann es besonders im Südwesten sowie im Norden noch ein wenig schneien, in tieferen Lagen ist auch Regen möglich. Sonst zeigt sich am stark bewölktem Himmel auch `mal die Sonne. Die Temperatur steigt auf Werte zwischen -4 Grad in der Uckermark und +2 Grad am Oberrhein.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
28.01.2012 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen