News
 

Wetter: Größtenteils trocken bei milderen Temperaturen

Offenbach am Main (dts) - Heute ist es vor allem im Osten und Süden Deutschlands noch vielfach bewölkt. Sonst zeigt sich jedoch vielerorts die Sonne. Im Norden und Osten ziehen laut Deutschem Wetterdienst im Laufe des Nachmittags Wolken auf, Regen fällt aber kaum. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen sieben Grad am Alpenrand und am Rand des Erzgebirges und 13 Grad im Nordwesten und Westen. Der Wind weht zunächst meist schwach aus Südost, später frischt er in Höhenlagen und an der Nordsee auf.
DEU / Wetter
20.10.2009 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen