News
 

Wetter: Größtenteils bewölkt und Regen bei 16 bis 20 Grad

Offenbach (dts) - Am Mittwoch zieht ein Regenband über die Mitte und den Süden Deutschlands. Auf der Rückseite lockert die Wolkendecke auf, bei wechselnder Bewölkung entwickeln sich vor allem nach Norden hin einzelne Schauer, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Südlich der Donau bleibt es bei zunehmender Bewölkung meist trocken.

Später ziehen von der Nordsee erneut dichte Regenwolken auf, die langsam ins angrenzende Binnenland vorankommen. Die Tageshöchsttemperatur liegt im Norden um 16 Grad sonst zwischen 17 und 20 Grad, in Oberbayern vereinzelt etwas darüber.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
15.09.2010 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen