News
 

Wetter: Größtenteils bewölkt, gebietsweise Schauer und Gewitter

Offenbach (dts) - Heute Mittag und im weiteren Tagesverlauf ist es wechselnd bis stark bewölkt. Gebietsweise kommt es zu Schauern oder Gewittern, die örtlich mit stürmischen Böen und Starkregen verbunden sind, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im äußersten Südosten bleibt es meist noch länger trocken.

Ebenso bleibt es im Norden zunächst meist noch niederschlagsfrei, im Laufe der zweiten Tageshälfte muss aber auch dort mit Schauern und Gewittern gerechnet werden. Die Höchstwerte liegen zwischen 14 und 20 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südwestlichen Richtungen. Im höheren Bergland gibt es zeit- und gebietsweise steife Böen, in Kamm- und exponierten Lagen sowie in Schauer- und Gewitternähe sind stürmische Böen oder Sturmböen möglich. In der Nacht zum Montag gibt es gebietsweise noch weitere Schauer oder Gewitter. Vor allem in der Mitte und im Südwesten lassen diese aber immer mehr nach und die Wolken lockern etwas auf. Vereinzelt kann sich dort dann Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen zwischen 13 und 8 Grad.
Vermischtes / DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
20.10.2013 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen