News
 

Wetter: Gebietsweise Schnee und Glättegefahr bei bis zu -10 Grad

Offenbach (dts) - Am Donnerstagabend schneit es gebietsweise leicht bei wechselnder oder starker Bewölkung. Im Nordosten bleibt es längere Zeit trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im Südwesten und später auch in der Mitte schneit es zum Teil etwas kräftiger, nach Südwesten hin regnet es in tieferen Lagen auch.

Oberhalb etwa 400 Meter herrscht leichter Dauerfrost. Es weht schwacher Wind aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Freitag treten gelegentlich Schneeschauer auf. Im Süden und Südwesten schneit es auch etwas stärker. Im Norden und im Südosten ist es teilweise gering bewölkt. Die Temperatur geht auf -1 bis -6 Grad zurück, über Schnee ist bei Aufklaren strenger Frost um -10 Grad möglich. Der Wind weht schwach aus West bis Nordwest. Allgemein besteht Glättegefahr durch Schnee oder Eis.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
25.11.2010 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen