News
 

Wetter: Einzelne Schauer bei Höchstwerten bis 18 Grad

Offenbach (dts) - Heute Nachmittag ist es im Südosten und Süden bedeckt, und es regnet teils anhaltend, im Alpenvorland auch ergiebig. Weiter nach Norden gibt es aus wechselnder, teils starker Bewölkung einzelne Schauer und Gewitter, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Von Nordrhein-Westfalen und dem Emsland her dehnt sich ein Gebiet mit kräftigen, teils gewittrigen Regenfällen weiter über das südliche Niedersachsen bis nach Sachsen-Anhalt hin aus. Später erreicht es auch die niedersächsische Nordseeküste und das nördliche Brandenburg. Freundlich und weitgehend trocken bleibt es bis zum Abend in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Die Höchstwerte liegen bei anhaltendem Regen im Süden kaum über 12, an der See um 13, sonst zwischen 14 und 18 Grad. Dazu weht schwacher bis mäßiger Wind, im Norden aus Ost bis Nord, sonst aus West bis Süd. In Gewitternähe sind starke bis stürmische Böen möglich.
DEU / Wetter
02.05.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen