News
 

Wetter bleibt unbeständig und kühl

Offenbach (dpa) - Von Sommer ist in Deutschland weiter nichts zu sehen - das Wetter bleibt unbeständig und kühl. Immer wieder Regenfälle und Höchsttemperaturen, die kaum über 20 Grad Celsius klettern, hieß es vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Wolken verhängen zu Beginn der neuen Woche oft den Himmel. An der Nordsee macht sich Tief «Nemo» breit und treibt kühle, feuchte Meeresluft ins Land. Es soll immer wieder schauern, vereinzelt auch gewittern. In Regionen mit viel Regen - etwa an den Alpen - erreichen die Thermometer zum Teil höchstens die 12-Grad-Marke.

Wetter
17.07.2011 · 16:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen