News
 

Wetter: Bewölkt und regnerisch

Offenbach (dts) - Heute ist es wolkig bis stark bewölkt und im Tagesverlauf regnet es vorübergehend. Schnee fällt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes höchstens in den Gipfellagen und nur im nördlichen Mittelgebirgsraum gebe es kaum Niederschlag. Die Höchstwerte liegen zwischen 6 und 9 Grad, am Oberrhein und im Alpenvorland bei 10 Grad, im Bergland um 4 Grad.

Der Wind weht zunächst schwach bis mäßig um West. Er wird im Norden und in den mittleren Gebieten im Tagesverlauf wieder stärker. Bis weit ins nördliche Binnenland hinein sind dann steife Böen, an der See stürmische und in höheren Berglagen Sturmböen möglich. In der Nacht zum Sonntag zieht der Regen allmählich ost- und südostwärts ab. Dabei kann es in den östlichen Mittelgebirgen oberhalb von etwa 600 bis 800 Metern schneien. An den Alpen regnet es noch längere Zeit, in den Hochlagen oberhalb von etwa 800 Metern schneit es ein wenig. Von Westen her lockern die Wolken auf, später kann es teils auch aufklaren. Die Tiefstwerte liegen zwischen 4 und 0 Grad, im Bergland sowie bei längerem Aufklaren auch darunter. Gebietsweise kann es glatt werden. Der Wind weht im Nordosten zunächst frisch mit steifen bis stürmischen Böen aus Nordwest. Auch an der Nordsee kann es anfangs noch stürmische Böen geben. Im Laufe der Nacht wird der Wind schwächer. Sonst ist es meist schwachwindig.
Vermischtes / DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
11.01.2014 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen