News
 

Wetter: Bewölkt und regnerisch

Offenbach (dts) - Heute ist es Nordwesten meist stark bewölkt und ab den Mittagsstunden kommt von Westen Regen auf. Bis zum Nachmittag dehnt sich der Regen etwas weiter nach Süden und Osten aus. Nordöstlich der Elbe kann es laut Deutschem Wetterdienst wieder schneien.

Von Vorpommern bis nach Sachsen und südlich des Mains bleibt es trocken mit vereinzeltem Sonnenschein. Die Temperatur steigt auf -1 bis 3 Grad im Nordosten und sonst auf 5 bis 14 Grad mit den höchsten Werten im Südwesten. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost bis Ost, an der See und im Nordosten auch frisch und böig, an der Küste mit Sturmböen. In der Nacht zum Dienstag kommen die Niederschläge allmählich noch weiter nach Süden und Osten voran, nordöstlich der Elbe und im Mittelgebirgsraum fällt Schnee. In Odernähe und im äußersten Südosten bleibt es trocken und zeitweise lockert es dort auf. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 4 Grad am Rhein und bis -8 Grad an Oder und Neiße. An der See bleibt es windig.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
14.02.2011 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen