News
 

Wetter: Bewölkt mit örtlichen Schauern bei 10 bis 14 Grad

Offenbach (dts) - Im Norden und Westen Deutschlands kommt es am Dienstagnachmittag zu örtlichen Regenfällen, in den übrigen Teilen des Landes verdichtet sich die Bewölkung. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes liegt die Höchsttemperatur zwischen 10 und 14 Grad, bei zähem Nebel darunter. Der Wind dreht auf Südwest.

In der Südhälfte ist er nur schwach, in der Nordhälfte weht er mäßig bis frisch mit stürmischen Böen im Küstenbereich sowie in den Gipfellagen der Mittelgebirge. In der kommenden Nacht ist es im ganzen Land meist stark bewölkt bis bedeckt. Im Norden regnet es, im Küstenbereich zum Teil schauerartig verstärkt. Der Südwestwind wird stärker, im Nordseeküstenbereich sind schwere Sturmböen möglich. Es kühlt ab auf Werte zwischen 11 Grad im Nordwesten und 3 Grad am Alpenrand.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
02.11.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen