News
 

Westerwelle zu politischen Gesprächen in Brasilien

Brasília (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle setzt heute seine Südamerika-Reise mit politischen Gesprächen in Brasilien fort. Dazu trifft er in Brasília zunächst Industrieminister Miguel Jorge und anschließend Außenminister Celso Amorim. Bei den Gesprächen dürfte es auch um wirtschaftliche Themen gehen, denn Brasilien ist Deutschlands wichtigster Handelspartner in Lateinamerika. In dem Land sind 1200 deutsche Unternehmen aktiv.
International / Brasilien / Deutschland
10.03.2010 · 00:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen