News
 

Westerwelle zu Nahost-Besuch eingetroffen

Amman (dpa) - Bundesaußenminister Guido Westerwelle ist zu einem Besuch in Nahost eingetroffen. Nach der Landung in der jordanischen Hauptstadt Amman war ein Abendessen mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas geplant. Bei dem Gespräch soll es unter anderem um die umstrittene UN-Initiative der Palästinenser gehen. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu lehnt das Vorhaben ab, noch im September bei den Vereinten Nationen die Anerkennung eines eigenen Staates oder die Aufnahme als UN-Mitglied zu beantragen.

Konflikte / Nahost / Israel
11.09.2011 · 19:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen