News
 

Westerwelle weiter gegen Ampelkoalition in NRW

Berlin (dpa) - FDP-Chef Guido Westerwelle hat einer Beteiligung seiner Partei an einer Ampelkoalition in Nordrhein-Westfalen erneut eine Absage erteilt. Der SPD warf er vor, zusammen mit den Grünen eine Koalition mit der Linkspartei vorzubereiten. Dagegen schloss FDP-Vize Rainer Brüderle eine Ampelkoalition nicht gänzlich aus. SPD und Grüne hatten am Abend bei einem ersten Sondierungstreffen in Düsseldorf beschlossen, in der kommenden Woche Liberale und Linke zu Gesprächen einzuladen.
Parteien / Wahlen / Nordrhein-Westfalen
13.05.2010 · 04:48 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen