News
 

Westerwelle warnt vor weiteren Schulden

Berlin (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle hat davor gewarnt, die Antwort auf die Euro-Krise in neuen Schulden zu suchen. Bei den Beratungen über den Haushalt 2012 warf Westerwelle im Bundestag der rot-grünen Opposition vor, während ihrer Regierungszeit 2004 mit der Aufweichung der Stabilitätskriterien die «Axt an die Wurzeln Europas» gelegt zu haben. Westerwelle warnte davor, in der jetzigen Schuldenkrise denselben Fehler zu wiederholen. Nach der Aussprache über den Etat des Auswärtigen Amts steht im Bundestag die sogenannte Generaldebatte an. Sie ist der Höhepunkt der Haushaltswoche.

Haushalt / Bundestag
07.09.2011 · 09:20 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen