News
 

Westerwelle warnt vor Flächenbrand in Syrien - Reise nach Nahost

Berlin (dpa) - Angesichts der anhaltenden Gewalt in Syrien hat Bundesaußenminister Guido Westerwelle vor einem Flächenbrand in Syrien gewarnt. Morgen will er zu einer Nahost-Reise aufbrechen: Er wolle vor Ort Gespräche über die Frage führen, wie der Gewalt endlich ein Ende gesetzt werden könne, sagte Westerwelle der «Bild am Sonntag». Die Reise führt Westerwelle nach Katar, in die Vereinigten Arabischen Emirate, zu einer Anti-Terror-Konferenz in die Türkei und in den Libanon.

International / Konflikte / Syrien
03.06.2012 · 10:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen