News
 

Westerwelle «tief besorgt» über israelische Aktion

Berlin (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle (FDP) hat sich «tief besorgt» über die Aktion der israelischen Armee gegen einen mit Hilfsgütern für Gaza beladenen Schiffs-Transport geäußert.

«Das sind bestürzende erste Nachrichten», sagte Westerwelle. Das Auswärtige Amt bemühe sich um eine umfassende Aufklärung des Sachverhalts.

Nach israelischen Angaben wurden bei der Stürmung der internationalen Gaza-«Solidaritätsflotte» mehr als zehn Menschen getötet. Israelische Soldaten hatten am Morgen gewaltsam sechs Schiffe aufgebracht, mit dem pro-palästinensische Aktivisten Hilfsgüter in den von Israel blockierten Gazastreifen bringen wollten.

Konflikte / Gaza / Reaktionen / Nahost
31.05.2010 · 09:36 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2017(Heute)
26.09.2017(Gestern)
25.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen