News
 

Westerwelle: Steuerreform braucht Zeit

Berlin (dpa) - FDP-Chef Guido Westerwelle hat Hoffnungen auf einen schnellen Umbau des Steuersystems nach der Bundestagswahl im Fall eines schwarz-gelben Sieges gedämpft. Die komplette Strukturreform brauche vier Jahre Zeit, sagte er der «Frankfurter Rundschau». Als Sofortprogramm müssten aber die Familien entlastet, die kalte Progression angegangen und die Erbschaftssteuer für Familienunternehmen geändert werden. BDI-Präsident Hans-Peter Keitel rechnet im kommenden Jahr nicht mit einer großen Steuerreform.
Steuern / Reformen
12.09.2009 · 06:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen