News
 

Westerwelle sieht Zerfallsprozess in Syrien

Kopenhagen (dts) - Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) glaubt nicht, dass das Regime von Präsident Baschar al-Assad in Syrien noch von langer Dauer ist. "Mein Eindruck ist, dass mehr und mehr der Zerfallsprozess des Regimes von Assad begonnen hat", sagte Westerwelle am Freitag bei einem Treffen der EU-Außenminister in Kopenhagen. "Dass sich hohe Funktionsträger und Militärs vom Regime Assad abwenden, ist eine sehr gute Nachricht", betonte der Außenminister.

Türkischen Medienberichten zufolge waren am Freitag etwa ein Dutzend ranghohe desertierte Armeevertreter in die Türkei geflohen, darunter vier Generäle. Zugleich warnte Westerwelle eindringlich vor Militärinterventionen in Syrien. Viele Hoffnungen setzt der Außenminister in die Bemühungen des Syrien-Sondergesandten Kofi Annan. Dieser wird am Samstag zu Gesprächen mit der syrischen Führung in Damaskus erwartet.
Dänemark / Weltpolitik
09.03.2012 · 19:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen