News
 

Westerwelle reist zu Libyen-Krisensitzung nach Genf

Genf (dpa) - Bundesaußenminister Guido Westerwelle reist heute zu einer Libyen-Krisensitzung zum Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen nach Genf. Dort trifft er auch mit US-Außenministerin Hillary Clinton und deren russischem Kollegen Sergej Lawrow zusammen. UN-Menschenrechtskommissarin Navi Pillay fürchtet, dass bei den Unruhen in Libyen bereits Tausende von Menschen getötet oder verletzt wurden. Die USA und ihre Verbündeten denken offenbar auch über militärische Optionen in Libyen nach. Laut einem Zeitungsbericht geht es auch um eine Flugverbotszone über dem Krisenland.

Unruhen / UN / Menschenrechte / Libyen
28.02.2011 · 09:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen