News
 

Westerwelle erschüttert über Anschläge in Norwegen

Berlin (dts) - Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat sich am Samstag erschüttert über die Anschläge in Norwegen gezeigt. "Ich bin zutiefst erschüttert über die beiden so menschenverachtenden Anschläge in Norwegen", so Westerwelle. Weiterhin habe er der norwegischen Regierung nicht nur "unser Beileid übermittelt, sondern auch konkrete Angebote gemacht, sie bei der Bewältigung der schrecklichen Folgen der Anschläge zu unterstützen."

Es handle sich um "eine sehr schwere Stunde für Norwegen", sagte der Außenminister weiter. Es sei selbstverständlich, dass "Deutschland bereit ist zu unterstützen, wo immer Hilfe geleistet werden kann", so Westerwelle. Der Außenminister habe überdies bislang keine Erkenntnisse darüber, dass deutsche Staatsangehörige unter den Opfern sind. Er könne zur Stunde allerdings nicht ausschließen, dass sich die Lage noch ändere.
DEU / Norwegen / Weltpolitik / Unglücke / Terrorismus / Gewalt
23.07.2011 · 18:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen