News
 

Westerwelle besucht Kabul

Kabul (dpa) - Überraschungsbesuch in Kabul: Bundesaußenminister Guido Westerwelle ist in der afghanischen Hauptstadt eingetroffen. Aus Sicherheitsgründen war die Reise geheim gehalten worden. In Kabul nimmt Westerwelle an der Amtseinführung des wiedergewählten Präsidenten Hamid Karsai teil - zusammen mit zahlreichen anderen internationalen Gästen. Aus Sorge vor Anschlägen gelten in Kabul strengste Sicherheitsvorkehrungen. Westerwelle kündigte an, bei Karsai auf eine bessere Regierungsführung zu drängen.
Konflikte / Afghanistan / Deutschland
19.11.2009 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen